Filter

Liegeschaukel

Liegeschaukel: Entspannung und Bewegungserfahrungen für Kinder

Eine Liegeschaukel ist der ideale Ort zum Spielen oder Entspannen. Das macht die Schaukel ideal für Kinderkrippen, Kindergärten und Schulen. In der Therapie ist eine Schaukeln ein Ort der Geborgenheit und des Vertrauens. Kinder können in der Schaukel wichtige Bewegungserfahrungen zu sammeln. Bei Sport-Thieme finden Sie eine Vielzahl von Liegeschaukeln für Babys, Kinder, Jugendliche und Erwachsene und für Menschen mit Einschränkungen.

Sport-Thieme® Therapie-Hängematte »

Ein Gefühl von Geborgenheit
  • Fördert Gleichgewicht, Tonus, Muskulatur
  • Groß genug für Patient und Therapeut
  • Besonders robuste und angenehme Ausführung
  • Tuch: 100% Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau
Stück bisher € 134,95
Jetzt nur € 119,95


mehr Infos »

Sport-Thieme

Bewertungen

Sport-Thieme® Therapie-Hängematte
Sport-Thieme® Therapie-Hängematte

schrieb:


Handlich, sehr gute Qualität der Materialien und der Verarbeitung.

  • Qualität
  • Design
  • Funktionalität

Bewertet am: 4 April 2014
Gekauft am: 4 März 2014

Liegeschaukel: Einsatz in der Therapie
Eine Liegeschaukel ist in der der sensorischen Integrationstherapie ein wichtiges Therapiemittel – die Kinder erfahren durch die Schaukelbewegungen wichtige vestibuläre Stimulation. Die Liegeschaukel ist auf bei Übungen für die Tonusbildung hilfreich. In der Psychotherapie schaffen Sie eine vertrauensvolle Umgebung: Eine wichtige Voraussetzung, damit sich der Patient dem Therapeuten öffnen kann. Kindern macht eine Liegeschaukel Spaß. Je nach Ausführung können mehrere Kinder auf der Liegeschaukel Platz nehmen. Die Liegeschaukel lädt auch zu spannenden Spielen während des Sportunterrichts ein, wenn die Kinder während des Schaukelns Bälle fangen. Das fördert Koordination und Geschicklichkeit.

Liegeschaukel: Welche Schaukelaufhängungen wofür?
Bei einer Liegeschaukel ist die Aufhängung ein entscheidendes Element: Eine 1-Punkt-, 2-Punkt und 4-Punkt-Aufhängung ist möglich. Die Intensivität der Schaukelbewegung ist von der Art der Schaukelaufhängung abhängig. Eine Liegeschaukel, die an vier Punkten aufgehängt ist, ist besonders stabil und ruhig und für besonders für vorsichtige und ängstliche Patienten geeignet. Bei Hängeschaukeln die an weniger Punkten aufgehängt sind, wird das Schaukelverhalten intensiver und bei 1-Punkt-Aufhängungen sind sogar Drehungen um die Hochachse möglich. Entdecken Sie Liegeschaukeln von namhaften Markenherstellern wie Sport-Thieme, die-schaukel.de, Erfi, Haidig, Movivit und Southpaw. Die passende Liegeschaukel finden Sie im Online-Shop von Sport-Thieme.

Liegeschaukel: Für Drinnen und Draußen Bei den Liegeschaukeln finden Sie Schaukeln für Indoor und Outdoor. Eine Schaukel für drinnen wird in Praxis- und Kindergartenräumen oder der Turnhalle eingesetzt. Eine Outdoor-Schaukel im Garten oder Außengelände der Institutionen. Dabei unterscheiden die Liegeschaukeln auch im Design: Auf einer Plattformschaukel können Kinder Sitzen, Knien und Liegen. Die Farbe der Plattform kann Grün, Blau, Rot oder Weiß sein. Die Farben haben einen hohen Aufforderungscharakter. Im Vergleich dazu ist Hängematte ist eine Schaukel, die mit dem weichen Stoff den Körper umschließt und sensorische Stimulation bietet. Hängematten wie auch Plattformschaukeln eignen sich auch als Relaxschaukel.