• Preisgekrönter Online-Shop

    Preisgekrönter Online-Shop 2017 & 2018 (n-tv und DISQ)

  • Telefonberatung

    05357 181-81 Telefonberatung

  • Käuferschutz

    Zertifizierter Shop mit Käuferschutz

  • Produktbewertungen

    36,976 Produktbewertungen von unseren Kunden

  • 100 Tage Rückgaberecht

    100 Tage Rückgaberecht & min. 3 Jahre Garantie

Stoptec® Stoppuhr "490"

Produktinformationen
Stoptec® Stoppuhr "490"

Sehr guter
Druckpunkt

500 Memory - Speicherfunktion für bis zu 500 Runden

Stoptec® Stoppuhr "490"

Einfacher Batteriewechsel

Stoptec® Stoppuhr "490"

Arretierung der
Start-/Stopptaste

Stoptec® Stoppuhr "490"
Stoptec® Stoppuhr "490"
Stoptec® Stoppuhr "490"
Stoptec® Stoppuhr "490"
Stoptec® Stoppuhr "490"
Preis (Stück) Lieferzeit Menge (Stück)
* € 59,95
Lieferzeit
Do. 19.09. - Fr. 20.09.
Art.-Nr. W0-612568502

*Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. , zzgl. Versandkosten

Auf die Vergleichsliste
Schwimm Trainer Uhr mit paralleler Schlagzahl- und Zeitmessung in einem Display - Race Control Funktion

  • Großes Drei-Zeilen Display zur Anzeige der Runden, Zwischen- und laufenden Zeit
  • Stoppfunktion (Messbereich 9h, 59min und 59.99s)
  • 500 Memory - Speicherfunktion für bis zu 500 Runden-, Zwischen- oder Endzeiten
  • Race-Control-Funktion
  • Schlagzahlmessung Basis 3
  • Stoppt die Zeit nach 3 Armzügen und berechnet daraus die Anzahl der Bewegungen pro Minute
  • File Memory Funktion
  • Speicherung der Daten bis zur gezielten Löschung
  • Recall-Funktion für abgespeicherte Zeiten und Race Control Daten
  • Abrufen der gespeicherten schnellsten, langsamsten und der durchschnittlichen Rundenzeit im Recallmodus
  • Die zuletzt gestoppte Rundenzeit und Zwischenzeit bleibt im Display sichtbar - die laufende Zeit wird permanent in der untersten Zeile angezeigt
  • Rundenzählfunktion bis zu 999 Runden
  • Countdown Beschreibt das Herunterzählen einer Zeitspanne bis zum Zeitpunkt Null. Timer (Maximalzeit9h, 59min, 59s; Minimalzeit 1 Sekunde)
  • Uhrzeit (12/24) mit Datum und Alarm
  • Tastensperre Eine Funktion am Trainingscomputer, bei der die Tasten gegen unerwünschte Berührung geschützt werden, z.B. bei Lauftraining, Schwimmtraining, usw. (Arretiermöglichkeit) für die Start/Stopp-Taste
  • Sehr guter Druckpunkt - Druckpunktmechanik
  • Wasser- und stoßfest
  • 3V Lithiumbatterie Batterie (auch Primärzelle), bei der das aktive Material der negativen Elektrode aus Lithium besteht. Batterien sind im Gegensatz zu Akkumulatoren (Akkus) grundsätzlich nicht wieder aufladbar. Vorteile gegenüber anderen Batterien: geringe Selbstentladung und daher lange Lagerfähigkeit, Lagerung und Betrieb in einem weiten Temperaturbereich. CR2032
  • Einfacher Batteriewechsel durch separates Batteriefach

Race Control Funktion
Diese Funktion wurde entwickelt, um einen Wettkampf zu dokumentieren und schon während des Rennens zu analysieren. Dazu werden in der Uhr die gewünschte Zielzeit und die Anzahl der zu absolvierenden Runden/Bahnen einprogrammiert. Im Wettkampf werden die einzelnen Runden/Bahnen gestoppt. Die Uhr zeigt in der mitteleren Zeile die Differenz zur Rundenzeit an, die sich aus dem Durchschnittswert der Zielzeit und der Anzahl der Runden/Bahnen ergibt.

Beispiel aus dem Schwimmsport:
100 Meter Freistil mit einer Zielzeit von 59.00 Sekunden auf einer
25 Meter Bahn.

In der Uhr wird die Zeit der 59.00 Sekunden und die Anzahl 4 für die Bahnen gespeichert. Die Uhr errechnet die durchschnittliche Zielzeit für eine Bahn von 14.75 Sekunden.
Die erste Zwischenzeit nach 25 Metern wird mit 14.50 Sekunden gemessen. Die Uhr zeigt in der mittleren Zeile die Differenz zur Zielzeit von -0.25 Sekunden an. In der oberen Zeile wird die Rundenzeit angezeigt, in der unteren Zeile die laufende Zeit.

Die zweite Bahn wird mit 14.70 Sekunden gemessen. Angezeigt wird -0.30 Sekunden als Differenz zur Zielzeit, 14.70 Sekunden als aktuelle Rundenzeit.

Die dritte Bahn wird mit 15.00 Sekunden gestoppt. Angezeigt wird +0.05 Sekunden als Differenz zur Zielzeit, 15.00 Sekunden als aktuelle Rundenzeit.

Die vierte Bahn wird mit 15.30 Sekunden gestoppt. Angezeigt wird +0.60 Sekunden als Differenz, 15.30 Sekunden als aktuelle Rundenzeit und 59.60 Sekunden als Endzeit.

Alle Daten können in der Uhr gespeichert und später analysiert werden.

Exakt: Erstklassige Druckpunktmechanik
Über eine raffinierte Hebelkonstruktion wird der Tastendruck weitergeleitet und der elektronische Kontakt ausgelöst. Mechanische Fehlmessungen können dadurch langfristig ausgeschlossen werden.

Sicher: Arretierung der Start-/Stopp-Taste
Bei der Stoptec Stoppuhr 490 lässt sich die Start-/Stopp-Taste feststellen. Somit kann verhindert werden, dass bei Zeitmessungen ein unerwünschter Abbruch durch versehentliches Drücken der Start-/Stopp-Taste erfolgen kann.

Einfach: Einfacher Batteriewechsel
Die Uhr verfügt über ein separates Batteriefach, welches mit dem an der Kordel befestigten "Schlüssel" einfach geöffnet und verschlossen werden kann. So ist ein einfaches und schnelles Wechsel der Batterie möglich.

Technische Details

Produktart Handstoppuhr
Uhrentyp Digital
Anzeige (Sek.) 1/100
LCD-Anzeige 3-zeilig
Funktionen Alarmfunktion, Countdown, Datumsanzeige, Schlagzahlmessung/Stroke, Start/Stop/Reset, Uhrzeit
Ziffernhöhe 7,3 mm
Anzahl Speicherplätze 500
Ausstattung Race Control Funktion, Spritzwassergeschützt, Stoßfest
Maße 85x70x22 mm
Gewicht ca. 70 g
Zubehör Inkl. Batterie , Umhängekordel

Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich oder nicht hilfreich?

Weitere Empfehlungen zu Stoptec® Stoppuhr "490"

Produktbewertungen 5

Stoptec® Stoppuhr "490"

4.33 von 5 Sternen: Sehr gut

  • 5 Sterne 3
  • 4 Sterne 1
  • 3 Sterne 1
  • 2 Sterne 0
  • 1 Stern 0

Gewinnen Sie einen 400 € Einkaufsgutschein!
Mit jeder Produktbewertung nehmen Sie an einer monatlichen Verlosung teil. Sie können einen Einkaufsgutschein im Wert von 400 € gewinnen.

Neue Bewertung abgeben »

Produktbewertungen aus unseren Shops:

schrieb:

---


  • Qualität
  • Design
  • Funktionalität

Bewertet am: 9 September 2019

Gekauft am: 10 August 2019

schrieb:

hochwertigere Uhr Funktionalität ist die Hauptsache, Design nachgeordnet


  • Qualität
  • Design
  • Funktionalität

Bewertet am: 17 Juni 2019

Gekauft am: 13 Mai 2019

schrieb:

Stoptec 490 - multifunktionale Stoppuhr Die Stoptec 490 ist eine multifunktionale Stoppuhr mit 500 Speicherplätzen, die im Blockmodus für mehrere Starts reichen. Ihr Gehäuse ist dunkelgrau. Eine Besonderheit ist die mechanische Verriegelung der START/STOP-Taste. Die MODE-Taste löst leider recht schwer aus, diese Taste lässt eine Digitalwaage mit einem Druck von 2,0 kg belasten ohne auszulösen, die Auslösung erfolgt dann vor dem Erreichen von 2,5 kg. Die anderen Tasten fühlen sich besser an: START/STOPP und LAP/RESET lösen zwischen 1,0 und 1,5 kg aus, STROKE und RECALL weit unter 1,0 kg. Das Etikett für die Tasten STROKE und RECALL löste sich schon in der ersten Woche bei sommerlichen Temperaturen. Dadurch wurden im Gehäuse eingeprägte Beschriftungen LIGHT und RECALL sichtbar. Allerdings ließ es sich ohne zusätzlichen Kleber durch Andrücken wieder provisorisch befestigen. Mit der MODE-Taste werden reihum aufgerufen: - STOP WATCH Stoppuhrmodus mit LAP/SPLIT Zeitnahme. + Anzeige Zwischenzeit (Split); RECALL zeigt bereits gestoppte Zeiten, leider stets von Anfang an und leider ohne Dauerfunktion zum schnelleren Auffinden. Bei größeren Datenmengen kann das lästig sein, insbesondere weil nach neuer Messung der RECALL wieder von vorn beginnt. STROKE lässt Minuten-Frequenzen auf Basis 3 anzeigen, allerdings nicht speichern. Bei Benutzung von STROKE wird die RECALL-Taste abgeschaltet und erlangt ihre Funktion erst nach Drücken der MODE-Taste wieder. - Doppel-Timer: 2 Zeiten sind einstellbar, die im Wechsel heruntergezählt und signalisiert werden. Die Einstellung von 0:00'00 wird bei Timer 1 als 10 Stunden gewertet, bei Timer 2 als "ausgeschaltet". Eine Time-Out Funktion mit 30 Sekunden Voreinstellung gibt es nicht. Allerdings lässt sich der Countdown per START/STOPP-Taste unterbrechen und bei zweitem Auslösen weiterlaufen lassen. - Uhr mit Kalender, Möglichkeit zur Korrektur von Datum und Uhrzeit und AlarmZeit bzw. AN/AUS Leider sind für RACE CONTROL nur ganze Runden einstellbar, passend für Start am Ziel. Bei 3000 m auf 400 m Bahn ist der Start gegenüber vom Ziel (7,5 Runden). Bei 15 Halbrunden zu 200 m sind 2 Messungen pro Runde zu erfassen. Bei RACE CONTROL ist die START STOP Taste nach dem Start gesperrt, und zwar bis zum Zieleinlauf, der mit einer der beiden Tasten LAP/SPLIT oder STOP erfasst wird. Ein Abbruch der Messung ist nicht vorgesehen; wenn 15 (Halb)Runden zu erfassen sind, muss vor einem neuen Start die LAP/SPLIT Taste entsprechend oft betätigt werden. Maximale Runden-Anzahl ist 99. RECALL der erfassten Daten ist unabhängig vom Modus während der Erfassung, da immer SPLIT und LAP gemeinsam gespeichert werden. Allerdings ist die Belegung der Zeilen der per RECALL abgerufenen Daten unterschiedlich, je nachdem ob sie mit RACE CONTROL oder ohne erfasst wurden. Und die Belegung ist auch anders als die seit mehr als 30 Jahren gewohnte bei meinen anderen, auch den neuen Speicher-Stoppuhren.


  • Qualität
  • Design
  • Funktionalität

Bewertet am: 21 Juli 2018

Gekauft am: 30 Mai 2018

schrieb:

Top für Trainer Danke. Ein beeindruckendes Produkt. Perfekt für den Trainer am Beckenrand. Sehr guter Service Sport Thieme


  • Qualität
  • Design
  • Funktionalität

Bewertet am: 12 April 2016

Ich bin: Keine Angabe

Geeignet für: Keine Angabe

schrieb:

Super hr für Schwimmtrainer Bin sehr zufrieden mit der Stopuhr, Zeitnehmung, Laptime und gleichzeitig die Zug-Frequenz messen ist sehr gut handzuhaben. Lieferung direkt zur Schwimmhalle hat punktgenau gepasst. 5 Sterne !


  • Qualität
  • Design
  • Funktionalität

Bewertet am: 13 Januar 2016

Ich bin: Keine Angabe

Geeignet für: Keine Angabe

Fragen und Antworten 1

Frage stellen

1. Frage Zur Kontrolle eines 3000m Laufs auf 400m Bahn wäre eine Runden-Anzahl von 7,5 sehr hilfreich. Lässt sich das einstellen? (Dann wären damit auch 1000m bzw. 5000m erklärt) 2. Frage Wie wird die Verriegelungsfunktion der Start/Stopp Taste benutzt? Lässt sich die Taste vorher für nur ein einzelnes Drücken aktivieren? 3. Frage Wenn der Vorgang durch Drücken der Stopp-Taste beendet wird, wird dann außer der Gesamtzeit auch die Zeit der letzten Runde berechnet und angezeigt?

Zur Frage 1:
Nein, ist leider nicht möglich. Man kann höchstens auf der Basis von 200 m die Zeiten kontrollieren oder die Zielzeiten auf die gewünschte Laufstrecke anpassen.

Zur Frage 2:
Diese Uhr besitzt einen kleine Hebel hinter dem Startknopf. Diesen kann man hin und her schieben und dementsprechend die Tasten verriegeln. Die betrifft aber nur die Start/Stopp Taste.

Zur Frage 3:
Nein. Leider nicht möglich. Dafür muss eine weitere Rundenzeit genommen werden und danach die Messung mit Start/Stopp beendet werden.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Erfahren Sie mehr