Filter

Fußballtore

Fußballtore in verschiedenen Ausführungen

Ob Fußballtore für Verein, Schule oder Bolzplatz: Bei Sport-Thieme finden Sie eine große Auswahl an hochwertigen Toren und Tornetzen in verschiedenen Größen für unterschiedliche Einsatzbereiche. Fußballtore müssen stabil sein und dürfen nicht kippen. Besonders robust sind vollverschweißte Konstruktionen. Passendes Zubehör zum Tor, wie Netz, Toranker, Bodenbuchsen und Bodenrahmen sind ebenfalls in unserem Fußball-Shop erhältlich.

Fußballtore & Zubehör: große Auswahl
Fußballtore sind essentiell für jedes Fußballspiel. Je nach Spielart kommen dabei unterschiedlich große Tore zum Einsatz. Große Fußballtore für Wettspiele haben eine genormte Größe, die gemäß den DFB- und FIFA-Richtlinien festgelegt wurde. Das Innenmaß beträgt zwischen den beiden Pfosten genau 7,32 Meter und 2,44 Meter zwischen Boden und Querlatte. Jugendfußballtore sind kleiner und haben ein Innenmaß von 5 x 2 Metern. Auch beim Hallenfußball werden Fußballtore in dieser Größe eingesetzt. Wenn Sie ein Fußballtor für Freizeit- oder Jugendeinrichtungen kaufen wollen, sind kleinere, portable Minitore zum Beispiel in 2x3 Metern gut geeignet. Sie lassen sich für unterschiedliche Sportarten verwenden und sind deshalb besonders vielseitig.

Fußballtore sicher aufstellen
Sicherheit geht vor, auch bei einem Fußballtor. Für einen sicheren Stand sorgen zum Beispiel Bodennägel oder Bodenbuchsen, in denen die Pfosten fest verankert werden. Ist keine mechanische Verankerung möglich wie etwa auf Kunstrasenplätzen werden Fußballtore mit Gewichten vor dem Kippen geschützt. Besonders beliebt sind große Tore mit integrierten Gewichten, da diese transportabel sind und bereits eine moderne Kippsicherung mitbringen. Achten Sie beim Kauf auf TÜV und GS-Prüfsiegel. Ideal für Bolzplätze eignen sich vandalismus-sichere, vollverschweißte Fußballtore aus Aluminium.

Wie sicher ist ihr Tor? Gesetzliche Bestimmungen
Bewegliche Fußballtore sind nach DIN EN 748 dann ausreichend standfest, wenn sie beim Einwirken einer horizontalen Kraft von 1.100 N (ca. 112 kg) auf die obere Mitte der Querlatte nicht kippen. Zudem schreibt die GUV die Kennzeichnung von Toren vor. An jedem Tor ist – entsprechend der geltenden Normen – ein Warnschild anzubringen, das unter anderem darauf hinweist, dass es ausschließlich für Ballspiele konstruiert ist – und es unter anderem verboten ist, Netz und Torrahmen zu beklettern. Sport-Thieme liefert Tore standardmäßig inkl. Warnschild. Je nach Auslage der Fußballtore sind verschiedene Gewichte erforderlich, um der GUV und der DIN zu entsprechen.