Filter

Futsal Ball

Der Futsal Ball: Der etwas andere Fußball

Futsal wurde in Uruguay als Schulsport entwickelt und ist heute die offizielle Hallenfußball-Variante der FIFA. Der Futsal Ball sieht aus wie ein Fußball und ähnelt auch dem Fußball spielen. Der Unterschied zu einem herkömmlichen Ball liegt vor allem in seiner geringeren Größe. Jedoch besitzen die Futsal Bälle das gleiche Gewicht, wie Fußbälle. Das ist neben den Spielregeln der größte Unterschied. Bei Sport-Thieme finden Sie Bälle von den Marken Derbystar, Uhlsport, adidas und Sport-Thieme.

Bewertungen

Sport-Thieme® Futsalball
Sport-Thieme® Futsalball

schrieb:

Perfekt geeignet
Die Bälle sind von Top Qualität und erfüllem ihren Zweck hervorragend.

  • Qualität
  • Design
  • Funktionalität

Bewertet am: 4 Januar 2015
Gekauft am: 30 November 2014

Der Futsal Ball: Der Ball mit technisch hohen Spielanforderungen
Durch das gleiche Gewicht zu einem Fußball bei geringerer Größe, ist der Futsal Ball im Verhältnis Gewicht zu Umfang schwerer. Auch das Sprungverhalten ist reduzierter. Vorteil: Sie verfügen über eine bessere Ballkontrolle. Ein weiterer Unterschied zum herkömmlichen Fußball spielen ist, dass das technische Niveau beim Futsal Ball spielen besonders hoch ist: Denn Sie müssen Ihren Gegner durch das hohe Tempo und das intensive Kurzpassspiel richtig herausfordern. Im Sport-Thieme Online Shop erhalten Sie sowohl Bälle für den Wettspiel-, als auch für den Trainingsbereich.

Das Futsal Ball spielen kurz erklärt
Gespielt wird mit speziellen Futsal Bällen, druckreduzierten, weniger springenden Fußbällen, die eng am Fuß liegen. Das Spielfeld hat eine Größe von etwa 40x20 m und besitzt keine Banden. Zwei Mannschaften mit je 5 Spielern treten in 2 Halbzeiten je 20 Minuten gegeneinander an und versuchen den Ball ins gegnerische Handballtor zu befördern.