Filter

Floorball-Tore

Floorball-Tore für Training und Wettkampf

Floorball spielen macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch den Teamgeist. Im Unihocky gibt es drei Spielvarianten: Großfeld, Kleinfeld und Mixed-Variante. Je nach Spielvariante werden unterschiedlich große Floorball-Tore benötigt. Bei Sport-Thieme finden Sie eine große Auswahl an Unihockey-Toren für Schule und Verein, sowie das offizielle IFF-zertifizierte Floorball-Wettkampftor.

Floorball-Tor »

  • Hochwertiges, stabiles Tor aus Stahlrohr
  • Geeignet für Innen und Außen
  • Lieferung komplett mit Netz
  • Unterseite mit Kunststoffkappen
  • Klappbar und leicht zu verstauen
Stück € 119,95

mehr Infos »

Bewertungen

Floorball-Tor
Floorball-Tor

schrieb:

Floorballtor
Unser Turnverein ist mit diesen Toren sehr zufrieden und sie werden regelmäßig beim Hallenhockey verwendet.

  • Qualität
  • Design
  • Funktionalität
  • Platzsparend weil klappbar

Bewertet am: 29 Februar 2016

Floorball hieß mal Unihockey
Floorball ist ein Sport für alle Altersklassen und leicht zu erlernen. In der Schule und im Verein spielen Kinder und Jugendliche regelmäßig zusammen und fördern neben Motorik, auch ihre Fitness und den Teamgeist. Da Unihockey in Deutschland und auf internationaler Ebene immer mehr an Bedeutung gewinnt, erfolgt im Herbst 2009 die Umbenennung von Unihockey in Floorball. Aus Unihockeytoren wurden Floorballtore.

Die passenden Floorball-Tore für jede Spielvariante
Beim Unihockey-Großfeld und –Kleinfeld haben die Floorball-Tore eine Größe von 160x115 cm. Das offizielle Floorball-Wettspieltor ist von der IFF zugelassen. Diese Hockeytore sind immer 160x115 cm groß, aus einer stabilen Stahlrohrkonstruktion gefertigt und mit einem roten Anstrich versehen. Die kleineren Unihockey-Tore, die bei der Mixed-Variante genutzt werden, sind mit 60x90 cm kleiner und besitzen lediglich ein Tornetz. Zudem kann das Hockeytor platzsparend zusammengeklappt werden.